Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Hier passt alles rein was sonst nirgends passt. Egal ob Spass oder Ernst.

Moderator: Aston Martin

Antworten
Benutzeravatar
e-typ
Beiträge: 14
Registriert: Fr 8. Mai 2020, 11:58
Wohnort: Kamp-Lintfort
Kontaktdaten:

Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von e-typ » Mo 18. Mai 2020, 10:37

Hallo alle zusammen,
mich würde mal Interessieren wer von euch alles aus meiner Ecke kommt und Lust hat sich zwei oder dreimal im Jahr ganz unverbindlich zu eine Art Stammtisch/Ausfahrt zu treffen.
Gemeint ist die Region von Kleve, Bocholt, Münster bis Dortmund, Wuppertal, Köln und Düsseldorf

1.) Helmut/ Susanne aus Kamp-Lintfort Aston Martin DB 9 Volante
2.)
3.)

Benutzeravatar
Roadster
Beiträge: 231
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 15:57

Re: Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von Roadster » Mo 18. Mai 2020, 11:01

Ich fange mal an, Torsten aus Wuppertal mit einem AM Vantage V8 Roadster

Benutzeravatar
e-typ
Beiträge: 14
Registriert: Fr 8. Mai 2020, 11:58
Wohnort: Kamp-Lintfort
Kontaktdaten:

Re: Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von e-typ » Di 19. Mai 2020, 12:15

Mal schauen ob wir hier nicht was auf die Beine stellen können mit paar Gleichgesinnten. Habe da mal was Vorbereitet, mal schauen was draus wird.

https://aston-stammtisch.wixsite.com/treffen

Baker
Beiträge: 41
Registriert: Mi 17. Apr 2019, 16:55

Re: Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von Baker » Mi 20. Mai 2020, 10:06

Hallo,

ich bin Leonard und komme aus Hürth bei Köln mit einem V8V Coupe. Ich freue mich immer mich mit gleichgesinnten austauschen zu können :) schaue gleich direkt mal auf die Seite die du erstellt hast.

Beste Grüße

Benutzeravatar
e-typ
Beiträge: 14
Registriert: Fr 8. Mai 2020, 11:58
Wohnort: Kamp-Lintfort
Kontaktdaten:

Re: Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von e-typ » Mi 20. Mai 2020, 15:55

ist erst mal alles noch im Aufbau, müssen ja erst mal paar Leute zusammen kriegen. Sollte aber möglich sein paar nette Leute zusammen zu kriegen um sich 2 bis 3 mal im Jahr bei schönen Wetter ganz unverbindlich zu treffen ohne gleich Verein zu Gründen.

Benutzeravatar
Roadster
Beiträge: 231
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 15:57

Re: Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von Roadster » Mi 20. Mai 2020, 16:16

Hallo,

Treffen ist gut, Ausfahrten wären noch schöner ...

Ich hatte letztes Jahr mal versucht eine Ausfahrt zu organisieren in ähnlicher Region, leider ist das nicht angenommen worden.
Ich hatte bereits eine Route ausgearbeitet, Datum und Ziel kommuniziert, sogar Funkgeräte besorgt, Lokalität mit Sonderparkplatz organisiert und musste am Ende alles wieder absagen weil ich sonst alleine gefahren wäre ..... schade.
Der Eintrag müsste hier noch im Forum vorhanden sein.

Vielleicht klappt es ja in diesem oder kommenden Jahr mal für eine Ausfahrt.

Gruß
Torsten

Benutzeravatar
e-typ
Beiträge: 14
Registriert: Fr 8. Mai 2020, 11:58
Wohnort: Kamp-Lintfort
Kontaktdaten:

Re: Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von e-typ » Mi 20. Mai 2020, 20:01

ja, ich weiß es ist nicht einfach, aber es ist ein versuch wert. was bei den Jungs und Mädels bei Maserati klappt sollten wir auch hinbekommen, sind da vor 2 Jahren mit 8 Leuten und 4 Fahrzeugen gestartet. Jetzt sind es teilweise 12 bis 15 Fahrzeuge. 4 x im Jahr Stammtisch und ein bis zwei Ausfahrten. Morgen am Vatertag geht es mit 5 Maserati und 1 Ferrari durchs Münsterland.
Paar Fotos sind auf der HP https://maseratistammtisch.wixsite.com/stammtisch/fotos

Baker
Beiträge: 41
Registriert: Mi 17. Apr 2019, 16:55

Re: Gesucht Aston Martin aus dem Rheinland, Westfalen und Ruhrpott

Beitrag von Baker » Mi 20. Mai 2020, 21:09

Ich denke doch, dass hier in der Region eigentlich genügend Astons unterwegs sein sollten.Hartnäckigkeit wird sich am Ende ganz sicher auszahlen. Vielleicht werden wir auch beim ersten Stammtisch nur 3 Leute (bzw. Fahrzeuge) sein. Aber ich bin mir sicher, wenn das erfolgreich sein sollte kann das ganz schnell anwachsen :)

Antworten