Warnsignal Motorhaube

Modelljahre 1995-2000

Moderator: Aston Martin

Tommy
Beiträge: 1
Registriert: Do 5. Jul 2018, 14:07

Warnsignal Motorhaube

Beitragvon Tommy » Do 5. Jul 2018, 14:26

Liebe Aston Martin Fans
Ich habe mir soeben ein Vantage V8 erworben. Jg.2010 mit nur gerade 8‘000 km. Ich muss das Fahrzeug zur Inspektion bringen, möchte dieses Wochenende aber noch in die Berge fahren. Leider kommt sehr oft die Meldung, dass die Motorhaube offen ist, obwohl sie fest verriegelt ist. Hat da jemand eine Idee/Trick was ich da machen kann? Das Geräusch bringt einem zur Weissglut!
Recht herzlichen Dank für Eure Hilfe
Tommy

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 856
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Warnsignal Motorhaube

Beitragvon Lionel » Do 5. Jul 2018, 16:43

Falsches Unterforum - vermute ich mal: hier was zum Problem beim V8 Vantage

https://www.amoc.org/forum/v8-vantage/b ... on---24692
https://www.pistonheads.com/gassing/top ... &t=1379384

Liest sich wie ein DIY Job - oder Gewalt hilft ;)

Benutzeravatar
harvensaenger
Beiträge: 230
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 15:59
Wohnort: 31655

Re: Warnsignal Motorhaube

Beitragvon harvensaenger » Do 5. Jul 2018, 17:59

Das löst bei anderen Marken gerne der Aufprallsensor aus,und in der Regel gibt es da einen Trick (exemplarisch) zündung an drei mal Bremse treten
fünfmal Vollgas geben (exemplarisch) oder solche Scherze so ist es zb. bei Muttis Nissan 370z so gewesen.
Einfach mal bei Aston anrufen ggf.gibt es dort auch einen ähnlichen Trick bevor man durch das gepiepe einen Nervenzusammbruch bekommt. :roll:
Und oder der Superman kommt gleich um die Ecke und verrät uns den mal gerade. :D


Zurück zu „Vantage“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast