Aston Martin in Filmen und Serien

Hier passt alles rein was sonst nirgends passt. Egal ob Spass oder Ernst.

Moderator: Aston Martin

Benutzeravatar
tp147
Beiträge: 199
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 08:11
Wohnort: 52.195784, 8.603724

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von tp147 » Mi 13. Mär 2019, 23:15

Moin,

Und noch eine deutsche Krimiserie: Ein starkes Team, Folge „Familienbande“
Ein schwarzer V8 Vantage an einer Pferderennbahn.

Gruß

Thorsten
Thorsten
_________________________

V8 Vantage S
... nicht unbedingt klug, aber geil ;)

Benutzeravatar
holgerk
Beiträge: 998
Registriert: Do 4. Sep 2014, 09:32

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von holgerk » Mi 4. Dez 2019, 15:56

Hach... ich freue mich schon 8-)

https://www.youtube.com/watch?v=jE-LhbK4Ug4

Benutzeravatar
tp147
Beiträge: 199
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 08:11
Wohnort: 52.195784, 8.603724

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von tp147 » Sa 7. Dez 2019, 19:26

Au ja, wir uns auch :)

ist ja mal ein amtliches Aston Martin Aufgebot: DB5, DBS Superleggera und DBS aus den 70ern!

aber noch bis April nächstes Jahr warten :(

Gruß
Thorsten
_________________________

V8 Vantage S
... nicht unbedingt klug, aber geil ;)

Benutzeravatar
bertl
Beiträge: 600
Registriert: Do 27. Dez 2012, 14:09

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von bertl » So 8. Dez 2019, 09:52

Vermisse die valkyrie, sollte der Wagen nicht auch vorkommen und auch bereits ausgeliefert werden?
Die erste steht bereits bei einem luxushändler in Deutschland zum Verkauf angeblich sofort verfügbar......



Benutzeravatar
holgerk
Beiträge: 998
Registriert: Do 4. Sep 2014, 09:32

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von holgerk » So 8. Dez 2019, 10:51

bertl hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 09:52
Vermisse die valkyrie, sollte der Wagen nicht auch vorkommen und auch bereits ausgeliefert werden?
Die erste steht bereits bei einem luxushändler in Deutschland zum Verkauf angeblich sofort verfügbar......
Ja, hier im Norden... das ist reine Spekulation - der biete ihn schon seit vielen Monaten an - “sofort verfügbar” ist unseriöse. Wenn er wirklich so früh einen zum rein Gewinn bringenden Weiterverkauf von AM “zugeteilt”(?) bekommt, dann finde ich die Kundenauswahl doch etwas eigenartig.

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1088
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von Lionel » So 8. Dez 2019, 12:04

Fast & Furious - Hobbs & Shaw

DB11 ... aber nur die Front (which didn't fell off ;) )

In der Szene als J. Statham mit seinem McLaren vor einem Club ankommt.

https://www.imcdb.org/v001231117.html

Benutzeravatar
bertl
Beiträge: 600
Registriert: Do 27. Dez 2012, 14:09

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von bertl » So 8. Dez 2019, 12:43

Ja, hier im Norden... das ist reine Spekulation - der biete ihn schon seit vielen Monaten an - “sofort verfügbar” ist unseriöse. Wenn er wirklich so früh einen zum rein Gewinn bringenden Weiterverkauf von AM “zugeteilt”(?) bekommt, dann finde ich die Kundenauswahl doch etwas eigenartig.
[/quote]

Urweg 15, 52499 Baesweiler, Germany

LUXURYANDEXPENSIVE.com

So wie das aussieht hat der alles! Aber eher nur Vermittlung als das er was stehen hat, dafür ist die Plattform zu umfangreich.
Eine "mobile.de" für Betuchte :D
Er bietet sogar zwei an!!!

Benutzeravatar
holgerk
Beiträge: 998
Registriert: Do 4. Sep 2014, 09:32

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von holgerk » So 8. Dez 2019, 13:53

Ich meinte den hier:

https://m.mobile.de/auto-inserat/aston- ... ml?ref=srp

Preis war mal bei 3,5 Mio.. Aber er sagt wenigsten realistisch “Verfügbarkeit: 6 Monate nach Bestellung”.

Aber nun gut - Falscher Thread...

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1088
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von Lionel » Do 2. Jan 2020, 16:21

Preacher s04e03 - Ein V8V parkt vor dem "Jesus de Sade - sinners welcome club" (oder so) :?



reschmi
Beiträge: 110
Registriert: Di 2. Mai 2017, 12:10

Re: Aston Martin in Filmen und Serien

Beitrag von reschmi » Fr 3. Jan 2020, 20:54

Frage mich gerade:
Wie zelebriert man stilecht den Film im April?
Schöne Autos, nette Leute, gutes Essen usw?
LG!

Antworten